PR: Supercross Dortmund Vorbericht Rockstar Meyer Racing

Jens Becker Jens Becker

ADAC Supercross Cup 2012 / 13
Supercross Dortmund Vorbericht Rockstar Meyer Racing

30-jähriges Jubiläum und wir stellen den König!

Wenn am kommenden Wochenende die berühmten Worte „Halloooo Dortmund“ zum 30. Supercross Jubiläum durch die Lautsprecher der Westfalenhalle schallen, dann ist es Zeit, dem Publikum den Titelverteidiger und König von Dortmund 2012 zu präsentieren. Das gesamte Rockstar Meyer Racing Team, und insbesondere sein Teamchef Klaus Meyer, freuen sich besonders auf diesen Moment.

Cole Siebler hat im letzten Jahr das erreicht, wovon ein Teamchef nur träumen kann. Nachdem bereits in der Klasse SX 2 einer seiner Fahrer zum Prinzen von Dortmund gekrönt wurde, stand Klaus Meyer erneut auf der Strecke um seinem Fahrer Cole Siebler in der Königsklasse SX 1 zum Titel zu gratulieren.

„Das war für mich der Höhepunkt in 16 Jahren Supercross Dortmund. Wir haben zwar schon einige Male den Titel „König von Dortmund“ holen können, aber beide Titel auf einmal? Das war schon ein ganz besonderes Erlebnis.“ Klaus Meyer, Teamchef Rockstar Meyer Racing.
An diesem Wochenende starten für das Rockstar Meyer Honda Racing Team in der Klasse SX 1 der amerikanische Titelverteidiger Cole Siebler sowie sein Landsmann Shawn Rife. Begleitet werden die beiden Amerikaner in ihrer Klasse von dem Franzosen Loic Rombaut und dem Deutschen Steffen Leopold. In der Klasse SX 2 steht der Amerikaner Morgen Burger für das Rockstar Meyer Honda Racing Team am Startgatter der Westfalenhallen in Dortmund.

„Es wird ein aufregendes Wochenende werden, was den Fahrern viel abverlangen wird. Dortmund zählt als einzige Veranstaltung des Supercross Cups in Deutschland drei Veranstaltungstage und somit sind drei Rennen zu meistern. Wir danken jetzt schon allen Sponsoren und Helfern, die dies überhaupt erst ermöglichen und freuen uns auf das Finale der deutschen Supercross Rennserie.“ Klaus Meyer, Teamchef Rockstar Meyer Racing.

>>Text: Andrea Otto / PR / Rockstar Meyer Racing<<


X

Mehr in Rennberichte

Überraschung: Millsaps siegt in Anaheim

Mehr